.
  Unsere Welt
 

Liebe Leser,

unsere Welt mag für den Einzelnen riesengroß sein und dennoch leben wir alle gemeinsam auf diesen schönen Planeten. Ein blauer Planet, den wir Menschen aber immer mehr ausbeuten und es wird aus reiner Profitgier Raubbau betrieben. Wir sind die einige lebende Rasse, die sich somit den Lebensraum selbst zerstört. Alle sind auf der Jagd nach Reichtum und das ohne Rücksicht auf Verluste und auf unsere Natur. Es werden wertvolle Wälder gerodet, Flüsse und Seen vergiftet und Tiere aus Gewinnsucht und zum Spaß getötet. Immer mehr Pflanzen und Lebewesen sterben aus und das Gleichgewicht ist schon längst aus den Fugen geraten. Kaum einer achtet darauf, daß auch die für uns unwichtigen Lebewesen und Pflanzen, deren wir keine Beachtung schenken, letztendlich auch für unser Überleben notwendig sind. Reichtum ist aber eben nicht alles und was ist Reichtum? Viele messen ihren Reichtum an Besitztümern, Geld, Aktien Gold und anderen Dingen, jedoch nicht an Glück und Gesundheit. So sind Gold, Diamanten usw. einfach nur Dinge, die nur einen Wert haben, weil wir sie so bewerten. Würde die Nachfrage sinken, so sinkt auch der Wert und über bliebe nur "wertloser" Kram.

Hinzu kommt das Konsumverhalten, daß in unserer Wegwerfgesellschaft mehr als unverantwortlich ist. Jeder meckert und schimpft, wenn alles teurer wird, doch etwas dagegen zu tun ist vielen dann doch zu unbequem. Alles muß immer neu sein, muß immer "In" und aktuell sein und die Technik immer auf den neuesten Stand. Doch das kostet eben und wertvolle Materialien kommen einfach in den Müll. Es wird auf Teufel komm raus produziert, doch die Rohstoffe sind nicht unbegrenzt vorhanden. Auch wenn vieles schon recycelt wird, so wird doch immer noch zu viel vernichtet. Es ist in unserem Bewußtsein noch nicht angekommen, daß wir alle dazu beitragen müssen, unsere Erde zu schonen. Jeder Hat ein PC, ein Handy und technische, elektronische Geräte und immer nur vom Feinsten, doch die Metalle und Materialien dafür müssen teure erkauft werden, denn die Vorkommen seltener Erden sind nicht auf der Welt verstreut, sondern nur in einigen Ländern vorhanden. Lithium ist nur eines der seltenen Erden und dieses sollte nicht einfach in den Restmüll geworfen werden, denn es ist  zu wertvoll und wichtig, wenn man auch morgen noch Elektronik haben möchte. Ebenso das Öl und Gas und die ständig wachsende Nachfrage und der große Bedarf durch Verschwendung diktieren den Preis (mal abgesehen von den verantwortungslosen und geldgeilen Spekulanten an den Börsen). Alle jammern nur und unsere Politiker stehen nicht auf der Seite des Volkes, daß diese gewählt hat. Sie lassen sich von den Lobbyisten beeinflussen und machen nach deren Wünschen die Gesetze. Geld regiert die Welt und das Volk darf "bluten" und zahlen, während Top-Manager und Spekulanten die Wirtschaft in den Ruin treiben und auch noch Wahnsinnsprämien dafür erhalten.

Recyceln ist ein wichtiger Teil, doch besser ist es, wenn man von vorn herein mit den Dingen sparsamer umgeht und mal überlegt, was alles daran hängt, wenn man mal wieder etwas "Aktuelles" kaufen will. Gold, Geld, Diamanten und so kann man nicht essen, nicht trinken. Wertvoller als dieser Kram sind Wasser, Luft und unsere Nahrungsmittel, die wir so unachtsam verschwenden und die Reichen damit noch reicher machen.





Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von beats by dre( gfckwnpsztwyahoo.com ), 27.12.2013 um 00:39 (UTC):
I really like my [url=http://www.drbeatsbydreheadphones.com/]beats by dre[/url]! They can be exceptionally wonderful and at times make me overheat... Which just isn't a terrible detail. They are totally adorable and i have had numerous great reviews on them I couldn't count with my fingers and toes!



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

 
  Heute waren schon 13 Besucher (51 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=